Legehennen

NH 102 für weisse Hühner, Phase 1

Das Geflügelfutter NH 102 wurde speziell für weisse Hühner in der Phase 1 (18. bis 40. Alterswoche) entwickelt. Die Aminosäurenzusammensetzung wurde eingens für den Bedarf in der 1. Legephase angepasst. Das Legehennenfutter ist in Mehl- oder Würfelform erhältlich. NH 102 kann den Tieren ad libitum verabreicht werden. Durch den Einsatz von NH 102 erhalten Sie von Anfang an grosse und schmackhafte Eier. Durch die ausgeklügelte Zusammensetzung haben die Eier eine appetitliche Eidotterfarbe.

NH 107 Starterfutter für braune Hühner, Phase 1

Braune und weisse Legehennen haben einen unterschiedlichen Nährstoffbedarf. Das Futter NH 107 wurde extra für braune Hühner in der Phase 1 (18. bis 40. Alterswoche) zusammengestellt. Beim Futter NH 107 wurde im Speziellen auf eine ausgewogene Rohproteinversorgung geachtet. Das Legehennenfutter für braune Legehehnnen ist in Mehlform erhältlich. NH 107 kann den Tieren ad libitum verabreicht werden. Durch die Verabreichung von NH 107 kann eine hohe Legeleistung erreicht werden.

NH 106 Kombifutter für braune und weisse Legehennen, Phase 2

Das Legehennenfutter NH 106 wurde für die zweite Legephase (40. – 55. Alterswoche) von weissen oder braunen Hühnern konzipiert. Sorgfältig ausgelesene Komponenten sorgen dafür, dass der Hühnerkot eine optimale Konsistenz aufweist, wodurch das Stallklima verbessert werden kann. Das Futter NH 106 kann den Tieren ad libitum verabreicht werden und ist mehlförmig verfügbar. Füttern Sie NH 106, wenn Ihre Hühner schmackhafte Eier produzieren sollen.

NH 108 Kombifutter für weisse und braune Legehennen, Endphase

Die Inhaltwerte von NH 108 für weisse und braune Legehennen sind im Speziellen auf die Endphase (55. – 65- Alterwoche) abgestimmt. Der Calciumbedarf schwankt von jungen zu alten Legehennen beachtlich. Um eine einwandfreie Eischalenqualität bis am Ende der Legeleistung zu garantieren, wurde bei der Rezeptierung des Futters NH 108 insbesondere auf einen optimalen Calciumgehalt geachtet. Das mehlförmige Legehennenfutter kann den Hühnern ad libitum angeboten werden. Dank dem Einsatz von NH 108 Endphasenfutter kann währen der gesamten Legeperiode eine hochstehende Eiqualität erzielt werden.

Lege-Alleinfutter Kombi

Die beiden Legehennenfutter NH 116 in Mehl- und NH 117 in Würfelform sind ebenfalls zur freien Verfügung anzubieten, Diese Futter können über die ganze Legeperiode ab Legereife bis zum Legeende eingesetzt werden. Die vielfältige Zusammensetzung der Futter führt zu gesunden Tieren und zufriedenen Legehennenhaltern.

Lege-Alleinfutter Kombi plus

Das Futter NH 104 Kombi plus weist einen höheren Proteingehalt auf. Es ist ebenfalls über die ganze Legedauer von Beginn der Legereife bis zum Legeende verwendbar.

 

Unsere Gehaltsliste finden Sie hier.

Powerpointpräsentation Einsatz von fermHERB® bei Legehennen

©2011 Niederhäuser
Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne unter 041 289 30 20 Kontakt