Aufzucht und Mast

NH 122 Küken- und Junghennenfutter

Um Küken gleich vom ersten Tag bis zum Zeitpunkt der legereifen Junghennen richtig zu ernähren, braucht es ein nährstoffreiches Futter, das den aktuellen Bedarf zu 100 Prozent abdeckt. Die Zusammensetzung der Rohstoffkomponenten muss der Entwicklung – insbesondere dem Verdauungssystem – deshalb Rechnung tragen; schliesslich ist ein langes Leben der Hühner das Ziel eines jeden Tierhalters.

NH 140 Geflügelmastwürfel

Damit sich eine gesunde Darmflora vom Start in das Leben entwickeln kann, braucht es ein ausgewogenes Nährstoffangebot. Eine kontinuierliche Gewichtsentwicklung sowie die Förderung der Fleischqualität sind beim Einsatz dieses NH 140 Futters gesichert. Das Futter wird ad libitum dem Geflügel vorgesetzt.

 

Unsere Gehaltsliste finden Sie hier.

©2011 Niederhäuser
Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne unter 041 289 30 20 Kontakt